Aktuelles

17.06.2019

Stadtprozession und Eröffnung von #himmelsleuchten

Düsseldorf. Der kommissarische Stadtdechant Pfarrer Frank Heidkamp und der Katholikenrat laden zum Fronleichnamsfest ein. Die Feierlichkeiten mit großer Stadtprozession beginnen am Donnerstag, 20. Juni, um 9.30 Uhr mit der Vorfeier und dem Einsingen auf dem auf dem Marktplatz vor dem Rathaus. Um 10 Uhr wird dort die Festmesse gefeiert. Ab zirka 12.15 Uhr wird auf der Reuterkaserne die stadtweite missionarische Kampagne #himmelsleuchten eröffnet. 

17.06.2019

Da Vincis Abendmahl wird in der Altstadt lebendig

Düsseldorf. Im Rahmen der stadtweiten missionarischen Kampagne #himmelsleuchten findet am Mittwoch, 19. Juni, in der Zeit von 17 bis 19 Uhr ein spannendes Projekt in der Altstadt/Innenstadt statt. Das Abendmahl von Leonardo da Vinci wird als Straßentheater nachgestellt.

17.06.2019

„mittwochgespräche“ informieren über Religionen in Japan

Düsseldorf. In seinem Vortrag im Rahmen des „mittwochgespräch“ am 19. Juni, um 18 Uhr im Maxhaus, Schulstraße 11, vermittelt Professor Dr. Michael Pye, auch mit Bildmaterial, verschiedene Eindrücke und Einblicke in die religiöse Landschaft des heutigen Japans. 

17.06.2019

Prozessionen in den Seelsorgebereichen

Düsseldorf. Neben der großen Stadtprozession am Fronleichnamstag gibt es in einigen Seelsorgebereichen auch an dem Sonntag nach Fronleichnam eine Prozession. Weitere Infos finden Sie hier. 

17.06.2019

Sonntagsorgel in St. Andreas

Altstadt. Im Rahmen der Sonntagsorgel am 23. Juni spielt um 16 Uhr André Gold in der Kirche St. Andreas, Andreasstraße 10. Der Eintritt ist frei – Spenden werden erbeten.

17.06.2019

Jugend verkauft Kuchen

Urdenbach. Die Leiterrunde der Katholischen Jugend Urdenbach (KJU) bietet am Sonntag, 23. Juni, im Anschluss an die Messe um 11 Uhr in Herz Jesu, Urdenbacher Allee 113, vor der Kirche mit viel Liebe gebackene Kuchen zum Verkauf an. Der Erlös dient der Finanzierung des Leiterwochenendes. Hier werden all die tollen Aktionen der KJU geplant wie Sommerlager, Casino-Nacht, auf der Jagd nach Mister X und noch vieles mehr. 

17.06.2019

Festhochamt für Pfarrer Virnich

Flehe. Im Frühjahr des Jahres 1994 wurde Pfarrer Karl-Heinz Virnich in den Ortskirchen St. Dionysius in Volmerswerth und Schmerzreiche Mutter in Flehe als leitender Pfarrer eingeführt. Das 25-jährige Jubiläum wird am Sonntag, 23. Juni, um 10 Uhr in einem feierlichen Festhochamt unter Mitwirkung der Gemeindechöre in der Kirche Schmerzreiche Mutter, In der Hött 26, gefeiert. Die Predigt hält Diözesanjugendseelsorger Dr. Tobias Schwaderlapp.  Nach der Messe laden die Ortsausschüsse Flehe und Volmerswerth die gesamte Gemeinde zu einem Empfang ins Pfarrheim in Flehe ein.

 

17.06.2019

Orgelmusik zur Marktzeit

Carlstadt. Im Rahmen der Orgelmusik zur Marktzeit spielt am Samstag, 22. Juni, um 11.30 Uhr in der Kirche St. Maximilian, Schulstraße 15, Yoerang Kim-Bachmann Werke von Johann Sebastian Bach, Felix Mendelssohn Bartholdy und Marcel Dupré. Der Eintritt ist frei – eine Spende wird erbeten.

17.06.2019

„Die Seele geht zu Fuß“

Flingern.  „Die Seele geht zu Fuß“ heißt es wieder am Samstag, 22. Juni. Start ist um 9 Uhr an der Liebfrauenkirche, Degerstraße 27. In diesem Jahr geht es in Richtung Süden: erst mit der Straßenbahn bis zum Volksgarten, dann zu Fuß weiter durch den Südpark, über Himmelgeist bis nach Benrath. Auf dem gemeinsamen Pilgerweg wollen die Teilnehmer sich besinnen, innehalten vom Alltag, den Blick öffnen für ihre Beziehung zu Gott. Verpflegung bringt jeder selbst mit. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 

17.06.2019

Nächtliche Anbetung

Düsseldorf. Die Schwestern von Claraval laden im Rahmen von #himmelsleuchten für Freitag, 21. Juni, von 2 bis 4 Uhr morgens zur eucharistischen Anbetung mit Lobpreisliedern ein. Die Lobpreisanbetungsvigil findet im Herz Jesu Kloster, Kaiserstraße 40, statt.