Aktuelles

20.01.2020

Musiker gesucht

Hassels. Zur Verstärkung des Musik-Teams für die Visionsmessen sucht die Katholische Kirchengemeinde St. Antonius und Elisabeth Musiker. Die Band „The visioneers“ lädt an zwei Terminen zum Kennenlernen ein: am Samstag, 25. Januar, um 15 Uhr und am Sonntag, 26. Januar, um 18.30 Uhr im Pfarrheim, Am Schönenkamp 146 (hinteres Haus, letzter Eingang).

 

20.01.2020

Kirchenführung in St. Lambertus

Altstadt. Die nächste monatliche Führung durch die Basilika St. Lambertus und die Schatzkammer findet am Samstag, 25. Januar, statt. Los geht es um 11 Uhr am Stiftsplatz. Der Treffpunkt ist in der Kirche; eine vorherige Anmeldung ist nicht notwendig.

20.01.2020

Orgelkonzerte in Düsseldorf

Düsseldorf. Winterliche Orgelkonzerte, Marktmusik, Sonntagsorgel - für Musikfreunde gibt es am kommenden Wochenende wieder ein vielfältiges Angebot. Wir zeigen eine Auswahl. 

20.01.2020

Jetzt mal im Klartext – „Designer Baby – Baby aus dem Reagenzglas?“

Düsseldorf. "Jetzt mal im Klartext", heißt eine neue Veranstaltungsreihe vom Maxhaus und "der botschaft" für Jugendliche und junge Erwachsene. Im Zentrum steht am Freitag, 24. Januar, um 19 Uhr in der „botschaft“, Schlossufer 5, das Thema der künstlichen Befruchtung: „Designer Baby – Baby aus dem Reagenzglas?“

20.01.2020

Gottesdienst der ACK

Düsseldorf. Der gemeinsame ökumenische Gottesdienst aller christlichen Kirchen ist am Freitag, 24. Januar, ab 18.30 Uhr in der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde, Luisenstraße 51. Die Liturgie beginnt um 19 Uhr.

20.01.2020

Krimilesung mit Stephan Peters

Gerresheim. Mord in der Basilika: Spannungsautor Stephan Peters („Die Hexe von Gerresheim“) liest am Freitag, 24. Januar, um 16 Uhr aus seinen Krimis vor. Schwarzer, englischer Humor, für Freunde von Alfred Hitchcock und Stephen King erwartet die Zuhörer im Kaminzimmer des Stiftgebäudes St. Margareta, Gerricusplatz.

20.01.2020

„Zeit für Gott“

Friedrichstadt. „Zeit für Gott“ heißt es am Donnerstag, 23. Januar, von 20.30 bis 22 Uhr in St. Peter, Kirchplatz. Singen, Anbetung, Möglichkeit zur Beichte, Glaubensimpulse und vieles mehr werden angeboten.  

 

20.01.2020

Wanderausstellung „abgestempelt“

Düsseldorf. Was heute WhattsApp und Instagram sind, waren um 1900 Bildpostkarten. Neben Urlaubsgrüßen dienten sie häufig auch dazu, mehr oder weniger offen politische Botschaften, ethnische Vorurteile und rassistische Stereotype zu verbreiten. Über die Jahre hat der Berliner Sammler Wolfgang Haney fast 1.000 antisemitische Postkarten zusammengetragen, von denen eine Auswahl in der Wanderausstellung „abgestempelt“ dokumentiert ist. Die Ausstellung wird am Donnerstag, 23. Januar, um 17 Uhr im Foyer des Landgerichts, Werdener Straße 1, eröffnet und ist bis Donnerstag, 27. Februar, im Gerichtsgebäude zu sehen.

20.01.2020

„mittwochgespräch“ zur Kirchenmusik

Düsseldorf. Professor Dr. Stefan Klöckner spricht beim „mittwochgespräch“ am 22. Januar um 18 Uhr im Maxhaus, Schulstraße 11, zum Thema: „…die Combo auf dem sinkenden Schiff? Chancen und Grenzen für eine Kirchenmusik der Gegenwart und Zukunft“. Der Eintritt beträgt drei Euro pro Person.

14.01.2020

Info- und Anmeldetag am St. Ursula Berufskolleg

Düsseldorf. Das St. Ursula Berufskolleg, Eiskellerstraße 11, lädt für Donnerstag, 6. Februar, von 15 bis 17.30 Uhr zum Info- und Anmeldetag ein.