Änderung der Gottesdienstordnung

26.11.2019

Benrath/Urdenbach. Mit dem Beginn des neuen Kirchenjahres am 1. Advent gilt in Benrath und Urdenbach eine veränderte Gottesdienstordnung.

Ab dem Wochenende, 30. November und 1. Dezember, entfällt die Heilige Messe am Freitagabend um 19 Uhr in Urdenbach. Die Gläubigen sind eingeladen zur Heiligen Messe um 18 Uhr nach Benrath zu kommen.

Künftig entfällt die Heilige Messe am Sonntagvorabend um 18 Uhr in Benrath. Die Vorabendmesse wird dann für beide Gemeinden um 18 Uhr in Urdenbach gefeiert. Am Sonntagmorgen werden in Benrath die Heiligen Messen um 10.30 Uhr und um 11.45 Uhr in einer Feier um 11 Uhr zusammengefasst.

Zurück