ASG-Medienwerkstatt sucht neue Redaktionsmitglieder

15.05.2019

Düsseldorf. Was ist los in den Düsseldorfer Gemeinden? Wofür setzten sich die Gläubigen ein? Was wollen sie ändern? Wofür brennen sie? Was tun und was glauben sie? Die Medienwerkstatt im ASG-Bildungsforum lädt engagierte Gemeindemitglieder ein, als ehrenamtliche freie Redakteure, ihre Themen im Lokalfunk, aber auch als Podcast und Filmclips auf Audio- und Videoplattformen zu veröffentlichen und so eigene Themen oder Anliegen sowie Angebote und Aktivitäten einer großen Öffentlichkeit zu präsentieren.

Eine monatliche Radiosendung zu kirchlichen und religiösen Themen ist geplant. Passende Videoclips in sozialen Netzwerken sollen die Präsentation ergänzen. Eine professionelle Begleitung und kostenlose Schulungen zur Radio- und Videoproduktion stehen der Redaktion zur Seite.

Alle Interessierten lädt das ASG-Bildungsforum zu einem Informationsabend am Dienstag, 21. Mai, um 18 Uhr in die ASG, Gerresheimer Straße 90, ein. Bei Fragen kann auch vorher Kontakt mit dem Leiter der Medienwerkstatt im ASG-Bildungsforum, Joachim Pfeiffer, aufgenommen werden: pfeiffer@asg-bildungsforum.de oder unter Telefon 0211/1740143.

 

Zurück