Kardinal Woelki beim NRW-Jubiläum in Düsseldorf

26.08.2016

70 Jahre NRW – Ökumenischer Gottesdienst

Zum Auftakt des großen Festes zum 70-jährigen Jubiläum des Landes Nordrhein-Westfalen am 27. und 28. August feiert Rainer Maria Kardinal Woelki am Samstag, 27. August in Düsseldorf einen ökumenischen Gottesdienst.
Gemeinsam mit dem Kölner Erzbischof feiern Manfred Rekowski, Präses der evangelischen Kirche im Rheinland, sowie der orthodoxe Metropolit, Erzbischof Augoustinos Lambardakis. Die Predigt hält Kardinal Woelki. Beginn des Gottesdienstes ist um 10 Uhr auf dem Burgplatz.

An beiden Festtagen sind die katholische und die evangelische Kirche unter dem Motto „Das ganze Leben – die Kirchen in NRW“ mit einer eigenen Bühne und Informationsständen am Mannesmannufer präsent. Die fünf katholischen nordrhein-westfälischen Bistümer informieren über kirchliches Leben, über Glaube und Seelsorge sowie über den Katholikentag 2018 in Münster. Das Bühnenprogramm reicht von musikalischen Beiträgen über Talkrunden mit dem Essener Bischof Franz-Josef Overbeck und Thomas Sternberg, Präsident des Zentralkomitees der deutschen Katholiken, bis hin zu Kabarett mit Willibert Pauels.

Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.duesseldorf.de/nrwtag/.

Zurück