Monsignore Steinhäuser: Neuevangelisierung und Leiter Exerzitienhaus

14.04.2015

Der langjährige Stadtdechant von Düsseldorf und ernannte residierende Domkapitular Monsignore Rolf Steinhäuser wird neuer Leiter des Edith-Stein-Exerzitienhauses des Erzbistums, das – vormals auf dem Michaelsberg beheimatet – zukünftig in Altenberg seinen Betrieb aufnehmen wird.
Erzbischof Woelki hat Steinhäuser gleichzeitig zum Beauftragten für Neuevangelisierung ernannt.
„Die Neuevangelisierung wird für uns in den kommenden Jahren eine zentrale Rolle spielen“, so Woelki.
Steinhäuser, dessen Nachfolge als Düsseldorfer Stadtdechant noch offen ist, folgt als Leiter des Exerzitienhauses Prälat Robert Kümpel, der mit Erreichen der Altersgrenze von dieser Aufgabe entpflichtet wurde.
Nachfolger von Kümpel in der Diözesanstelle Pastorale Begleitung wird dessen bisheriger Stellvertreter Pastoralreferent Hans-Karl Krey.

Zurück