Msgr. Wilhelm Terboven ist 80

02.03.2015

In der vergangenen Woche, am 26. Februar 2015, hat der ehemalige Stadtdechant, Msgr. Wilhelm Terboven, seinen 80. Geburtstag gefeiert. Msgr. Terboven hatte sich, um diesen Geburtstag in Stille zu begehen, in eine Benediktinerabtei zurückgezogen. Auf seinen ausdrücklichen Wunsch hin wird es nur eine kleine Geburtstagsfeier geben. In der Abendmesse am Sonntag 08. März 2015, um 18:00 Uhr in der Pfarrkirche St. Antonius will die Pfarrgemeinde St. Antonius und Benediktus Gott danke sagen und ihn gleichzeitig bitten, dass er Msgr. Terboven noch lange in dieser geistigen und körperlichen Frische erhalte. Nach der Abendmesse ist ein kleiner Sektempfang im Canisiushaus geplant. 

Die Gemeinde und die Stadtkirche danken Msgr. Terboven für seinen großen Einsatz an vielen Orten unserer Kirche. Er ist ein unermüdlicher Arbeiter im Weinberg des Herrn, um den Menschen die frohe und frohmachende Botschaft zu überbringen.

Zurück