Neues Angebot: Stadtdechant lädt zur Citymesse ein

28.11.2018

Düsseldorf. Ein neues Gottesdienstangebot startet am ersten Adventswochenende: die Citymesse. Ab dem 2. Dezember lädt die Citypastoral immer sonntags um 20 Uhr zur Feier der Heiligen Messe in die Kirche St. Maximilian, Schulstraße 15, ein.

„Mit der Citymesse machen wir ein Angebot, dass es in der Stadt so nicht gibt“, sagt  Stadtdechant Monsignore Ulrich Hennes, der die erste Messe halten wird. „Die späte Uhrzeit wurde bewusst gewählt, um den Menschen eine Möglichkeit zu einem ruhigen Ausklang des Wochenendes zu bieten.“ 

Einen Ruhepunkt in der Hektik des Alltags sollen die Kirchenbesucher dort finden. Der meditativ gestaltete Gottesdienst wird im Wechsel von verschiedenen Seelsorgern aus dem Stadtgebiet gehalten. Er bietet Zeit für Ruhe und Stille sowie einen stimmungsvollen Ausklang mit Kerzenlicht.

„Viele gute Erfahrungen anderer Großstädte im deutschsprachigen Raum wie Frankfurt, Freiburg oder München zeigen, dass es dafür eine Zielgruppe gibt. Daher möchten wir dieses Angebot auch in Düsseldorf machen“, so Monsigniore Hennes, der alle Interessierten zum Besuch der Citymesse herzlich einlädt.

 

Zurück