Ökumenische Andacht zur Fastenzeit mit Kardinal Meisner und Präses Schneider in Düsseldorf

09.02.2009

Am Vorabend des ersten Fastensonntags halten die beiden eine Ökumenische Passionsandacht. Schon seit mehreren Jahren begehen Präses Schneider und Kardinal Meisner gemeinsam jeweils den Beginn des Advents in Köln und den Beginn der Fastenzeit in Düsseldorf. Die Andacht, die um 19 Uhr in der Johanneskirche am Martin-Luther-Platz beginnt, wird von Präses Schneider geleitet. An der Feier sind zudem Dr. Raimund Lülsdorff, Ökumene-Referent des Erzbistums Köln, sein evangelischer Amtsbruder Rafael Nikodemus und die Presbyterin Karin von Coelln beteiligt. Die musikalische Gestaltung liegt bei Landeskirchenmusikdirektor Ulrich Cyganek und der Sopranistin Corinna Audersch. Anschließend findet ein Empfang mit Imbiss und Gesprächen statt.

Zurück