pax christi informiert über aktuelle Situation in Kolumbien

19.06.2008

Lateinamerika-Arbeitskreis und pax christi Düsseldorf laden zu diesem Vortrag in die Räume von INWENT, Wallstraße 30, Düsseldorf-Altstadt, ein.Medellin hat sich nicht nur im Rahmen der kürzlich dort stattgefundenen Versammlung der Amerikanischen Staaten in den Medien ein neues Image als moderne weltoffene Kongress- und Handelsstadt aufgebaut. Doch wie sieht die Realität aus? Margaret Buslay wird – illustriert mit Bildern – über die Aktivitäten der dortigen sozialen und Menschenrechtsorganisationen berichten, über die in den deutschen Medien ebenso wenig zu finden ist, wie über deren Einschätzung der Menschenrechtssituation im Land. Margaret Buslay arbeitet als Fachkraft des EED beim IPC, einer Nichtregierungsorganisation, die sich für Demokratie, Gerechtigkeit und Menschenrechte einsetzt.

Zurück