Pfarreiengemeinschaft begrüßt Neuzugezogene

04.02.2020

Friedrichstadt/Eller-West. Die Pfarreiengemeinschaft Unter- und Oberbilk, Friedrichstadt und Eller-West begrüßt Menschen, die in den vergangenen in die Stadtteile gezogen oder innerhalb umgezogen sind.

„Durch die Innenstadtlage kommen jedes Jahr mehr als 2.000 Menschen neu in unsere Pfarreien, bleiben für eine Zeit dort wohnen und ziehen dann wieder um. Dass wir ihnen als Kirche auch attraktive Angebote machen können, wollen wir bei den Treffen zeigen", sagt Kaplan Francisco Javier del Rio Blay, der das Projekt initiiert hat und jetzt zum zweiten Male einlädt für Sonntag, 9. Februar.

Um 9.30 Uhr ist die Heilige Messe mit anschließendem Empfang im Pfarrzentrum in St. Pius X., Dürkheimer Weg 69, und um 12.30 Uhr mit anschließender Begegnung in der Kirche in St. Peter am Kirchplatz.

 

Zurück