Taizé-Gebet in St. Rochus

27.03.2019

Pempelfort. In der Fastenzeit findet immer freitags um 19 Uhr ein Abendgebet mit Liedern aus Taizé in der Turmkapelle St. Rochus, Bagelstraße/Prinz-Georg-Straße, statt. Die kurzen meditativen Lieder mit einfacher (mehrstimmiger) Melodie können durch die Wiederholung zum eigenen Gebet werden. 

Hören auf ein Schriftwort und eine Zeit der Stille sind fester Bestandteil des Abendgebets. Der nächste Termin ist am Freitag, 29. März. Weitere Termine sind der 5., 12, und 19. April.

Nach Ostern findet das Taizégebet dann jeweils am ersten  Freitag des Monats um 19 Uhr in der Turmkapelle St. Rochus statt. Die Termine bis zu den Sommerferien sind 3. Mai, 7. Juni und 5. Juli.

Zurück