Willkommensfest der KAB für Flüchtlinge

04.12.2015

Am 11. Dezember 2015, lädt die Katholische-Arbeitnehmer Bewegung (KAB) in Düsseldorf erneut zu einem Willkommens-Fest für Flüchtlinge ein. Die Einladung geht besonders an die Familien und Kinder aus der Tragluft-Halle in Mörsenbroich, in der zurzeit bis zu 300 Menschen untergebracht sind.

Das Willkommens-Fest der KAB beginnt um 15:00 Uhr im Pfarrsaal von St. Franziskus Xaverius in Mörsenbroich. Bei Kaffee und Kuchen, der von Altstadt-Bäcker Josef Hinkel gespendet wird, besucht der Nikolaus – auf Vorschlag des Kreises der Düsseldorfer Muslime – die Kinder, um Ihnen eine Tüte mit kleinen Spielsachen und Süßigkeiten zu bringen.

Mit dem Nikolaus kommt auch der Zauberer und Magier Donatus Weinert zum Willkommens-Fest. Die Kinder unterstützen den Zauberer mit selbstgebastelten Zauberstäben bei seinen verblüffenden Darbietungen. Die Stadtsparkasse Düsseldorf unterstützt das Fest mit einer großzügigen Spende und Studenten der Muslimischen Hochschulgemeinde helfen als Dolmetscher.

Weitere Informationen bei: Marita Lanze, Stadtvorsitzende der KAB, Tel.: 0211 / 65 17 68, Mail: marita@lanze.net

Zurück