März 2014

31.03.2014

Das Damenstift St. Hippolyth in Gerresheim

Die Bürgerstiftung Gerricus, die Katholische Pfarrgemeinde St. Margareta, der Kulturkreis Gerresheim, Grafenberg und Hubbelrath sowie der Bürger- und Heimatverein Gerresheim laden herzlich ein zum Vortrag „Das Damenstift St. Hippolyth in Gerresheim“ am Dienstag, 1. April 2014, um 20.00 Uhr, im Großen Saal im Stiftsgebäude, Gerricusstraße 14, 40625 Düsseldorf-Gerresheim.

21.03.2014

Internet-Überwachung und Datensicherheit

Leben wir im Zeitalter der digitalen Totalüberwachung?

Die NSA-Affäre im vergangenen Sommer um die Enthüllungen von Edward Snowden machte vor allem eines deutlich: Die weltweite Kontrolle der Kommunikation im Internet ist bereits Realität.

19.03.2014

Kultur vor der Tür in Bilk

Einladung zur Ideenbörse für den neu gestalteten Suitbertusplatz.

19.03.2014

Bach Beflügelt Finale: Kunst der Fuge

Am Dienstag, 25. März findet das letzte Konzert der langjährigen Reihe „Bach beflügelt“ im Maxhaus statt. Im Mittelpunkt dieses Finales steht die „Kunst der Fuge“ Johann Sebastian Bachs. Es ist das Werk, mit dem er sich bis zu seiner Erblindung und seinem Tod zuletzt beschäftigte. Es enthält vierzehn vierstimmige Fugen, von denen die letzte unvollendet blieb und vier Kanons, die die kontrapunktischen und satztechnischen Kunstfertigkeiten der Epoche Bachs abbilden.

11.03.2014

Kunst in der Liebfrauen-Kirche: "Die sieben Worte Jesu am Kreuz"

„Die sieben Worte Jesu am Kreuz“ in der Interpretation des Kölner Künstlers Jörg Frank sind Thema eines gemeinsamen  Kunstprojektes der Katholischen Kirche Flingern/Düsseltal und des ASG-Bildungsforums in der diesjährigen Fastenzeit zwischen dem 15. März und dem 18.April 2014 in der katholischen Liebfrauenkirche in Düsseldorf Flingern, Degerstraße Ecke / Ackerstraße.

 

04.03.2014

Prälat Heße zum Diözesanadministrator gewählt

Das Kölner Metropolitankapitel hat nach Eintritt der Vakanz im Erzbistum Köln den bisherigen Generalvikar des Erzbischofs von Köln, Prälat Dr. Stefan Heße, zum Diözesanadministrator gewählt. Die Wahl fand am Freitagnachmittag statt.

04.03.2014

Ihr "Personal-Coach" durch die Fastenzeit - Eine Aktion der Katholischen Kirche in Düsseldorf

Mit dem Aschermittwoch beginnt die Fastenzeit – sechseinhalb Wochen zur Vorbereitung auf das Osterfest. Diese Zeit lädt dazu ein, mit Ruhe für einen längeren Zeitraum das eigene Leben neu in den Blick zu nehmen.