Oktober 2015

30.10.2015

Heinrich Heine und die Religionen

Auf Einladung von ASG-Bildungsforum und Heinrich-Heine-Institut hält Prof. Dr. Joseph A. Kruse am 4. November 2015, um 19.00 Uhr im Palais Wittgenstein, Bilker Str. 7,  einen Vortrag über Heinrich Heine und seine Beziehung zu den Religionen.

29.10.2015

Firminiusklause der Franziskaner sucht eine neue Bleibe

...um auch weiterhin täglich eine warme Mahlzeit anbeiten zu können.

27.10.2015

Caritasverband feiert Richtfest des ersten vollständig barrierefreien Beratungszentrums in Düsseldorf

Nach nur elf Monaten Bauzeit wird der Rohbau des neuen sozialen Zentrums und inklusiven Familienzentrums des Caritasverbandes Düsseldorf mit einem Richtfest am Freitag, 30. Oktober 2015, in der Leopoldstrasse 50, gefeiert.

26.10.2015

Vortrag in St. Margareta: Woran glauben Christen im 21. Jahrhundert?

Die Bürgerstiftung Gerricus, die katholische Kirchengemeinde St. Margareta und das ASG-Bildungsforum laden herzlich ein zum Vortrag von Prof. Dr. Dr. Doris Nauer von der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar:

23.10.2015

Dinner for Two - Schenken Sie sich Zeit

Am Samstag, 31. Oktober lädt das Maxhaus zum „Dinner for Two“ – einem Dinnerabend speziell für Ehepaare ein. Die Küche bietet ein ausgewähltes Viergangmenü der Saison am Tisch allein zu zweit an.

21.10.2015

Einführung von Msgr. Ulrich Hennes als Stadtdechant und Pfarrer von St. Lambertus

Am Samstag, 24. Oktober 2015, wird Erzbischof Rainer Maria Kardinal Woelki, um 17:00 Uhr, in St. Lambertus am Stiftsplatz, Msgr. Ulrich Hennes als neuen Stadtdechanten von Düsseldorf und Pfarrer von St. Lambertus einführen.

21.10.2015

Taufpate werden

Hast Du Dich auch schon Mal gefragt…

20.10.2015

Kirchenkabarett mit Sabine Henke im Maxhaus

Auf Einladung der Katholischen Arbeitnehmer-Bewegung (KAB), findet am Sonntag, den 25. Oktober 2015, um 18:00 Uhr, im Maxhaus, Schulstraße 11, ein Kirchenkabarettabend von und mit Sabine Henke statt.

20.10.2015

2.500 Euro für das Netz gegen Armut

Die Bürgerstiftung Gerricus ist Teil des „Gerresheimer Netzes gegen Armut“ (http://gerresheimer-netz-gegen-armut.info).