Juli 2018

09.07.2018

Lesezeit für Kinder

Derendorf. Die Bücherei der Katholischen Kirche Derendorf Pempelfort lädt alle Kinder im Alter von sieben bis zwölf Jahren zur Aktion „Sommerzeit – Lesezeit“ ein. Bei der Auftaktveranstaltung am Donnerstag, 12. Juli, von 16 bis 17 Uhr erhalten die Kinder in der Bücherei, Barbarastraße 3, alle Informationen und ein Startpaket. In den Sommerferien, vom 17. Juli bis 26. August, können die Teilnehmer dann aus vielen neuen und aktuellen Kinder-und Jugendbüchern ihre Wunschtitel ausleihen, lesen und Fragen dazu beantworten. Anfang September erhalten alle Teilnehmer eine Urkunde.

09.07.2018

Evensong und Taizégebet

Mörsenbroich. Zum Evensong und Taizégebet lädt die Katholische Kirchengemeinde St. Franziskus-Xaverius für Donnerstag, 12. Juli, um 19.30 Uhr in die Kirche St. Franziskus-Xaverius, Mörsenbroicher Weg 4, ein.

09.07.2018

Jugendreferent gesucht

Die katholische Kirchengemeinde St. Margareta in Gerresheim sucht einen Jugendreferenten, eine Jugendreferentin.  Die Stelle ist auf drei Jahre befristet und beträgt einen Arbeitsumfang von 100 Prozent. Bezahlung erfolgt nach KAVO. Weitere Infos hier. 

09.07.2018

Caritas Altenzentrum: Offizieller Baubeginn

Garath. Mit dem Ersatzneubau des Altenzentrums St. Hildegard wird der Caritasverband Düsseldorf ab Ende 2019 für 80 Bewohner in modernen Einzelzimmern ein komfortables Zuhause schaffen. Weiterhin können zukünftig zwölf pflegebedürftige Menschen im Bereich der Tagespflege betreut werden. Spatenstich und Grundsteinlegung für das Bauprojekt an der Ricarda-Huch-Straße sind am Donnerstag, 12. Juli, ab 11 Uhr auf der Baustelle. Die Caritas möchte mit ihren Mitarbeitern, den am Bau Beteiligten, den politischen Vertretern sowie der Nachbarschaft in Garath diesen Festakt gemeinsam feiern und symbolisch den offiziellen Beginn der Bauarbeiten einläuten.

 

05.07.2018

FSJ in der Kita

Carlstadt. Die katholische Kindertagesstätte an der Mariensäule, Orangeriestraße 1a,  hat sich qualifiziert, Interessierten, die ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) machen möchten, eine Stelle anzubieten. Wer zwischen 16 und 26 Jahren alt ist, sich sechs oder zwölf Monate für andere Menschen engagieren und in ein soziales Berufsfeld hineinschnuppern möchte, erhält nähere Informationen in der Kita, im Pastoralbüro St. Lambertus am Stiftsplatz oder unter www.fsd-koeln.de.  

05.07.2018

Ausstellung im Maxhaus: „Jörg Eberhard – Lichtfeld“

Düsseldorf.  Betrachtet man die Bilder Jörg Eberhards, taucht man in eine Welt geordneter Dinge ein. Alles scheint seinen Platz zu haben und sich an der richtigen Stelle zu befinden. Zu sehen sind die Bilder im Rahmen der Ausstellung „Jörg Eberhard - Lichtfeld“ bis 16. September im Maxhaus, Schulstraße 11. 

05.07.2018

Turiner-Grabtuchausstellung der Malteser in St. Margareta

Gerresheim.  Zu einer Sonderausstellung rund um das Turiner Grabtuch laden die Malteser bis zum 12. August in die Basilika St. Margareta, Gerricusplatz, ein. Die seit fünf Jahren existierende Malteser-Wander-Exposition befasst sich mit einer originalgetreuen Kopie des legendären Stücks Leinenstoff, der ein Ganzkörperbildnis eines Menschen zeigt.

05.07.2018

Offener Ganztag: Mitarbeiter gesucht

Düsseldorf. Die Katholische Jugendagentur (KJA) sucht für ihre Offenen Ganztagsgrundschulen in Düsseldorf zum 1. September mehrere Mitarbeiter als pädagogische Ergänzungskraft auf Basis geringfügiger Beschäftigung mit einem Stundenumfang von fünf bis zehn Stunden/Woche. Die Stellenausschreibungen finden Interessierte auf www.stellen.kja-düsseldorf.de. Weitere Informationen auch bei: Katholische Jugendagentur Düsseldorf unter Telefon 0211/310636-12.

04.07.2018

Löwenspaß: Ehrenamtliche gesucht

Rath. Die Erziehungs- und Familienberatungsstelle Rath des Caritasverbandes Düsseldorf sucht Ehrenamtliche, die sich im neuen Patenprojekt „Löwenspaß“ für Kinder von psychisch belasteten oder erkrankten Eltern engagieren möchten. Infoabende für Interessierte finden statt am Montag, 9. Juli, sowie Montag, 20. August, jeweils um 18 Uhr in der Caritas Erziehungs- und Familienberatungsstelle, Rather Kreuzweg 43.

04.07.2018

Sommertreff und Reisesegen

Lichtenbroich. Eine Familienmesse mit Reisesegen findet am Sonntag, 8. Juli, um 18 Uhr in St. Maria Königin, Krahnenburgstraße 3, statt. Anschließend sind alle zum  Sommertreff vor der Kirche eingeladen. Anlass ist das 30-jährige Bestehen der „Brunopfadis“ (Pfadfinder).

 

04.07.2018

Sommercafé in Flingern

Flingern. Unter dem Motto: „Sonne, Sommer, Sommercafé“ lädt die Katholische Kirche Flingern/Düsseltal in den kommenden Wochen zum Sommercafé ein. Auftakt ist am Sonntag, 8. Juli. Von 16 bis 18 Uhr ist der Kirchgarten von Liebfrauen geöffnet. In geselliger Runde können Freunde, Nachbarn sowie Spaziergänger, die des Weges kommen, Kaffee und Kuchen genießen. Das Sommercafé wird außerdem am 12. August und 9. September  geöffnet sein.

 

04.07.2018

Sonntagsorgel in St. Andreas

Altstadt. Im Rahmen der Sonntagsorgel in St. Andreas, Andreasstraße 27, spielt am 8. Juli um 16 Uhr Heinz Terbuyken. Der Eintritt ist frei – Spenden werden erbeten.

04.07.2018

Reisesegen und Fahrzeugsegnung

Stockum. Am letzten Sonntag vor den Sommerferien, 8. Juli,  erhalten die Besucher des Gottesdienstes um 11.15 Uhr in der Kirche Heilige Familie, Carl-Sonnenschein-Straße 37, den Reisesegen. Außerdem gibt es eine Fahrzeugsegnung an der Altarinsel. Die Zufahrt ist von der Seite des Haupteingangs.

04.07.2018

Familienmesse in St. Antonius

Friedrichstadt. Unter dem Titel „himmelwärts“ findet am Sonntag, 8. Juli, um 12.30 Uhr die Familienmesse in der Kirche St. Antonius, Fürstenplatz, statt. Anschließend wird für 13.15 Uhr zur Begegnung auf dem Kirchengelände mit Speisen und Getränken eingeladen.

04.07.2018

Hochamt mit Maxchor

Carlstadt. Der Maxchor verabschiedet sich am Sonntag, 8. Juli, in die Sommerpause. Traditionell singt er im letzten Hochamt des Musikjahres um 10 Uhr in der Kirche St. Maximilian, Schulstraße 11, die Deutsche Messe von Franz Schubert und feiert anschließend sein Stiftungsfest. Bei dieser Gelegenheit überreicht Bruder Rafael als geistlicher Beirat zwei Jubilaren ihre Urkunden und dem Chor bietet sich die Gelegenheit ihm zu danken und ihn als Pfarrvikar der Pfarre St. Lambertus zu verabschieden.

04.07.2018

Fahrzeugsegnung an der Stoffeler Kapelle

Wersten. Zur traditionellen Fahrzeugsegnung sind alle Interessierten für Sonntag, 8. Juli, zur Stoffeler Kapelle, Christophstraße 2a, eingeladen. Die Feier der Heiligen Messe ist um 11 Uhr. Im Anschluss, gegen 11.45 Uhr, werden alle Verkehrsteilnehmer mit ihren Fahrzeugen gesegnet.

04.07.2018

Pfarrfest und Kita-Jubiläum

Eller. Die Pfarreiengemeinschaft Eller-Lierenfeld lädt für Sonntag, 8. Juli,  zum Pfarrfest rund um die Kirche St. Augustinus, Deutzer Straße 50, ein. Beginn ist um 9.30 Uhr mit der Heiligen Messe.

04.07.2018

Gottesdienst zum Thema „Fairer Handel“

Golzheim.  „Gerechtigkeit statt Almosen“ ist der Titel eines Gottesdienstes zum Thema „Fairer Handel“. Er findet am Sonntag, 8. Juli, um 9 Uhr in St. Albertus Magnus, Kaiserswerther Straße 211, statt. Anschließend gibt es ein gemeinsames Frühstück mit fair gehandelten Produkten.

 

04.07.2018

Kindermusical in St. Cäcilia

Benrath. Der Kinderchor führt am Sonntag, 8. Juli, im Rahmen der Familienmesse um 10.30 Uhr in der Kirche St. Cäcilia, Hauptstraße 12, das Musical „Bethesda oder kein Platz am Wunderteich“ des Düsseldorfer Komponisten Klaus Wallrath auf. Die Kinder im Alter von sechs bis zehn Jahren haben sich ein Jahr unter der Leitung von Silke Karg intensiv vorbereitet und werden von Kantor Ulrich Karg am Klavier begleitet.

04.07.2018

Gottesdienst für Kinder

Urdenbach. Monatlich finden in St. Cäcilia und Herz Jesu Kindergottesdienste statt. Der nächste Kindergottesdienst ist am Sonntag, 8. Juli, um 11 Uhr im Pfarrheim neben der Herz Jesu-Kirche, Urdenbacher Allee 113. Gemeinsam wird gesungen und gebetet und Geschichten von Gott, Jesus und den Menschen erzählt. Außerdem wird gebastelt und gemalt. Am Schluss von jedem Kindergottesdienst gehen die Kinder in die Messe und feiern gemeinsam mit „den Großen“ die Eucharistie.