Aktuelles

25.11.2019

Basare und besondere Gottesdienste im Advent

Düsseldorf. Die Adventszeit beginnt am kommenden Wochenende. Passend dazu finden verschiedene Basare statt und es gibt besondere Gottesdienstangebote speziell für die Adventszeit. 

25.11.2019

Kirchenführung in St. Lambertus

Altstadt. Die nächste monatliche Führung durch die Basilika St. Lambertus und die Schatzkammer findet am Samstag, 30. November, statt. Los geht es um 11 Uhr am Stiftsplatz.

25.11.2019

Infos zur Beerdigung

Oberbilk. Die Beerdigung schon zu Lebzeiten planen: Informationen geben das Friedhofsamt und der  Bestatterverband NRW am Donnerstag, 28. November, von 15 bis 17 Uhr im „Caritas zentrum plus“, Kölner Straße 265.

25.11.2019

Kinderführung im Maxhaus: Wer ist denn dieser Max?

Düsseldorf.  Das Maxhaus an der Schulstraße 11 lädt für Samstag, 30. November,  um 15 Uhr zu einer Kinderführung ein. Unter dem Titel „Wer ist denn dieser Max?“ lernen die Kinder, woher der Name des Maxhauses stammt und entdecken viele weitere Geheimnisse. 

21.11.2019

„mittwochgespräch“: Hat Jesus eine Kirche gewollt?

Düsseldorf. Wie legitimiert sich der Anspruch der Kirche, die Offenbarung Gottes zu verkünden und selbst in dieser Offenbarung zu gründen? Hat Jesus diese Kirche gewollt, oder sie als solche gar gegründet? Professor Dr. Michael Gabel geht diesen Fragen beim mittwochgespräch am 27. November um 18 Uhr im Maxhaus, Schulstraße 11, nach. Sein Thema lautet: „Hat Jesus eine Kirche gewollt? Und wenn ja:welche?“ Das „mittwochgespräch“ findet im Rahmen der stadtweiten missionarischen Kampagne #himmelsleuchten statt. Der Eintritt beträgt drei Euro pro Person.

 

18.11.2019

Autorenlesung in St. Bonifatius

Bilk. Die Bücherei von St. Bonifatius lädt zu einer Autorenlesung mit dem Düsseldorfer Schriftsteller Klaus Stickelbroeck ein. Die Veranstaltung findet am Dienstag, 26. November, um 19.30 Uhr im Pfarrsaal von St. Bonifatius, Fleher Straße, statt. Eintrittskarten zum Preis von fünf Euro gibt es in der Bücherei oder ab 19 Uhr an der Abendkasse.

 

18.11.2019

Treffen des Literaturkreises Lichtenbroich

Lichtenbroich. Der Literaturkreis Lichtenbroich trifft sich das nächste Mal am Montag, 25. November, um 20 Uhr in der Bücherei St. Maria Königin, Krahnenburgstraße 3a. Besprochen wird: „Vom Ende der Einsamkeit“ von Benedict Wells. Der Literaturkreis trifft sich regelmäßig einmal im Monat. Die Teilnahme ist kostenlos und offen für alle, die gerne lesen und sich mit Gleichgesinnten austauschen wollen. Im Dezember findet kein Literaturkreis statt.

18.11.2019

Ausruhen bei Gott

Oberkassel. „Ausruhen bei Gott“ heißt es am Montag, 25. November, von 20.30 bis 22 Uhr in der Kirche St. Antonius an der Luegallee. Gemeindemitglieder laden alle Interessierten im Rahmen der stadtweiten missionarischen Kampagne #himmelsleuchten zum gemeinsamen Gebet ein. Diese Zeit der Stille wird immer wieder von modernen und eingängigen Kirchenliedern unterbrochen, eine gute und schöne Abwechslung. Ab 21.30 Uhr steht ein Priester für persönliche Gespräche oder auch der Spendung des Beichtsakramentes zur Verfügung. Um 22 Uhr schließt die Anbetung mit der Spendung des eucharistischen Segens.

18.11.2019

„Mit Kindern trauern“

Eller. Zum Thema „ Mit Kindern trauern“ findet am Montag, 25. November,  um 19.30 Uhr ein Elternabend mit Pfarrer Friedhelm Kronenberg und Pastoralreferentin Judith Nieder im Familienzentrum Eller-Lierenfeld, Alt-Eller 31a, statt.

18.11.2019

Diakonenweihe für Harald Wachter

Garath/Baumberg. Weihbischof Rolf Steinhäuser wird am Samstag, 23. November, um 10 Uhr im Kölner Dom insgesamt neun verheiratete Männer zum ständigen Diakon weihen. Unter diesen neun Männern ist Harald Wachter aus der Katholischen Pfarrgemeinde St. Matthäus.

18.11.2019

110 Jahre St. Katharina

Vennhausen. 110 Jahre St. Katharina feiert die Gemeinde St. Margareta am Sonntag, 24. November, um 11.15 Uhr mit einem Festhochamt und anschließendem Kirchencafé auf dem Kirchplatz an der Katharinenstraße 20. Das Festhochamt wird von der Chorgemeinschaft sowie von Instrumentalisten unter der Leitung von Bernhard Obst musikalisch gestaltet.

18.11.2019

Kinderkirche in St. Bruno

Unterrath. Unter dem Titel „Was hat Elija in der Wüste erlebt?“ findet am Sonntag, 24. November, um 10 Uhr die nächste Kinderkirche in der Krypta von St. Bruno, Kalkumer Straße 58, statt.  

 

18.11.2019

Buchausstellung zu Weihnachten

Flehe. Zur Weihnachtsbuchausstellung am Sonntag, 24. November, von 10 bis 13 Uhr, im Pfarrheim Flehe, In der Hött, sind alle Interessierten eingeladen.  

 

18.11.2019

Elisabeth-Fest in Reisholz

Reisholz. Am 19. November feiert die Kirche den Gedenktag der Heiligen Elisabeth von Thüringen. Aus diesen Grund feiert die Katholische Kirchengemeinde St. Antonius und Elisabeth die Heilige Messe zu Ehren ihrer Schutzpatronin am Sonntag, 24. November, um 9.30 Uhr in der St.-Elisabeth-Kirche, Kappeler Straße 184. Die Heilige Messe wird mitgestaltet von der Kita St. Elisabeth. Im Anschluss sind alle eingeladen zu Austausch und Gespräch bei Gebäck und Getränken.

18.11.2019

Advents- und Weihnachtsbasare

Düsseldorf. Die Zeit bis zum Beginn der Adventszeit ist nicht mehr lang. Fast alle Gemeinden veranstalten in dieser Zeit die beliebten Adventsbasare, deren Erlös für wohltätige Zwecke verwendet wird - viele bereits am kommenden Wochenende. Eine Übersicht der Angebote finden Sie hier. 

18.11.2019

"Paulus" und Orgelkonzerte

Düsseldorf. Der Maxchor Düsseldorf führt den Paulus am Sonntag, 24. November, um 17 Uhr in der Maxkirche, Schulstraße 15, auf. Außerdem gibt es am Wochenende die Orgelmusik zur Marktzeit und die Sonntagsorgel. Weitere Informationen finden Sie hier. 

18.11.2019

„Wie Puck Weihnachten rettet“

Heerdt. Die KAB-Jugendbühne spielt im Pfarrzentrum Heerdt, Baldurstraße 24, das Stück „Wie Puck Weihnachten rettet". Aufführungstermine sind am 23. und 24. November sowie am 1. und 7. Dezember jeweils ab 15.30 Uhr. Die Karten sind bei JaBaMo, NikolausKnopp-Platz 1, erhältlich.

 

18.11.2019

Kinder für Krippenspiel gesucht

Lörick. Alle Kinder im Schulalter, die gerne beim Krippenspiel am Heiligabend um 17 Uhr in St. Maria, Hilfe der Christen mitspielen möchten, sind zur ersten  Probe am Freitag, 22.  November, um 16.30 Uhr in der Kirche St. Maria, Hilfe der Christen, Löricker Straße 35, eingeladen.

18.11.2019

Dreck-Weg-Tag in Liebfrauen

Flingern. Der Kirchenvorstand bittet wieder um Mithilfe beim „Dreck-Weg-Tag“ rund um die Liebfrauenkirche, Degerstraße 27. Am Samstag, 23. November, werden zwischen 10 und 13 Uhr jede Menge Hände gebraucht, um die Kirche, ihre Nebenräume und das Außengelände zu säubern und winterfest zu machen. Wer mitmachen möchte, kommt in Arbeitskleidung direkt zum Einsatzort. Einige Putz- und Gartenutensilien sind vorhanden, eigene können mitgebracht werden. Nach getaner Arbeit stärken sich alle beim Mittagsessen.

18.11.2019

Gemeinde sucht engagierte Menschen

Benrath. Der Ortsausschuss Benrath des Katholischen Kirchengemeindeverbandes Benrath-Urdenbach sucht engagierte Menschen, die zum Gelingen von Festen und anderen Aktivitäten in der Gemeinde beratend und anpackend beitragen möchten. Die nächste Sitzung ist am Mittwoch, 20. November, um 19 Uhr im Cäcilienstift, Paulistraße. Weitere Infos bei Michael Machwitz unter Telefon 0151/50687250.