Aktuelles

15.03.2019

Taizé-Abendgebet

Lichtenbroich. Zum Taizé-Abendgebet mit anschließender kleiner Agape sind alle Interessierten für Dienstag, 19. März, um 19 Uhr in die Kirche St. Maria Königin, Krahnenburgstraße 3,eingeladen.

15.03.2019

Evensong in St. Suitbertus

Bilk. Das Vocalensemble Laetamus  gestaltet am Sonntag, 17. März, um 18 Uhr einen Evensong in St. Suitbertus, Suitbertusplatz 2.

15.03.2019

Sonntagsorgel in St. Andreas

Altstadt. Die Sonntagsorgel am 17. März um 16 Uhr in der Kirche St. Andreas, Andreasstraße 10, findet im Rahmen der „Woche der Brüderlichkeit“ statt. Es singt Esther Lorenz in Begleitung von Peter Kuhz (Gitarre).  Der Eintritt ist frei – Spenden werden erbeten.

15.03.2019

Angebote für Familien

Düsseldorf. Kinder- und Familiengottesdienste, Trödelmarkt für Kindersachen, Buchausstellung zur Kommunion - am Wochenende wird für Familien wieder einiges geboten. Hier finden Sie eine Auswahl der Angebote. 

15.03.2019

Kolpingsfamilie lädt zum Suppenessen ein

Vennhausen. Die Kolpingsfamilie Vennhausen lädt für Sonntag, 17. März, ab 12 Uhr zum traditionellen Suppenessen ins Pfarrheim St. Katharina, Katharinnenstraße, ein. Es werden verschiedene Suppen sowie Kuchen angeboten. Beides kann bei Bedarf auch mitgenommen werden. Der Erlös geht an den Verein „African Angel“, Ghana.

15.03.2019

Patronatsfest in St. Gertrud

Eller. Dr. Heiner Koch, Erzbischof von Berlin, feiert aus Anlass des Festes der Heiligen Gertrud am Sonntag, 17. März, um 11 Uhr ein Pontifikalamt in St. Gertrud, Gertrudisplatz. Die Messe steht unter dem Motto: „Wir blühen auf!“ Aus diesem Anlass fällt die Heilige  Messe um 11 Uhr in St. Michael aus. Im Anschluss an die Messe sind alle zu einem Empfang ins Pfarrzentrum eingeladen.

15.03.2019

Jugendmesse mit „Alt Schuss“

Bilk.Unter dem Thema „Herz gegen Hass“ findet am Sonntag, 17. März, um 10 Uhr eine Jugendmesse in St. Bonifatius, Fleher Straße, statt. Gemeinsam mit dem Jungen Chor „Glissando“ tritt die bekannte Düsseldorfer Band „Alt-Schuss“ mit ihrem Hit „Herz gegen Hass“ auf.

12.03.2019

Nacht der Bibliotheken mit Horst Eckert

Grafenberg. Anlässlich der Nacht der Bibliotheken liest Horst Eckert am Freitag, 15. März, 19.30 Uhr aus seinem aktuellen Buch in der Bücherei St. Ursula an der Margaretenstraße. Der Eintritt ist frei. Horst Eckert wird als Großmeister des deutschen Polit-Thrillers gefeiert.
 

12.03.2019

Lesereise durch Japan

Derendorf. Die katholische öffentliche Bücherei (KÖB) bietet am Freitag, 15. März, um 19 Uhr wieder eine Lesereise an. Unter dem Thema „Ins Land der aufgehenden Sonne" geht es dieses Mal nach Japan. Im Pfarrzentrum Heilige Dreifaltigkeit, Becherstraße 25 a, gibt es an dem Abend Lektüre, Speisen und Getränke aus Japan und über Japan. Eintrittskarten zum Preis von acht Euro (inklusive Speisen und Getränken) gibt es während der Öffnungszeiten in der Bücherei.
 

11.03.2019

Vortrag zum Projekt „Mein neuer Lebensplan“

Düsseldorf. Der Teufelskreislauf von Armut, Gewalt und Perspektivlosigkeit lässt sich durchbrechen. Das zeigt das Projekt „Mein Lebensplan“ der Caritas San Salvador. Das ASG-Bildungsforum und der Caritasverband Düsseldorf laden anlässlich der „Misereor-Fastenaktion 2019“ für Samstag, 16. März, ein, Daysi Raquel Rodríguez Fuentes, die Leiterin des Caritas-Projekts, näher kennenzulernen.

11.03.2019

„Gott in der Stadt“

Düsseldorf. Der nächste „Gott in der Stadt“-Abend findet am Freitag, 15. März, um 19.30 Uhr im Maxhaus, Schulstraße 11, statt. Die Reihe „Gott in der Stadt“ hat das Ziel, sich in entspannter Feierabend-Atmosphäre mit den Gedanken und Erfahrungen von Menschen auseinanderzusetzen, die mit Gott etwas erlebt haben, und sich vielleicht selbst berühren zu lassen.

11.03.2019

Vortrag: Liebe im Netz

Düsseldorf. Kennenlernen im Internet - heute ganz selbstverständlich! Eric Hegmann, Paarberater und Chefredakteur des Online-Magazins „beziehungsweise“, informiert am Donnerstag, 14. März, um 18 Uhr im Lambertussaal, Stiftsplatz 4, über Chancen und Risiken beim Online-Dating.

11.03.2019

Oase in der Fastenzeit

Benrath. In der Fastenzeit wird es jeden Donnerstag um 21 Uhr in der Kapelle des Cäcilienstift, Paulistraße 3, einen Raum für Licht, Text, Stille, gemeinsamen Singen und Musik geben. Die Oasen-Reihe steht in der Fastenzeit unter dem Thema „Farben“. Jeden Donnerstag wird eine andere Farbe im Mittelpunkt stehen.

08.03.2019

Themenführung im Maxhaus: Der Antoniussaal

Düsseldorf. Das Maxhaus-Team lädt für Dienstag, 12. März, um 18 Uhr zur Themenführung „Stuck vom Feinsten – der Antoniussaal“ in das Maxhaus, Schulstraße 11, ein. Als ehemaliges Refektorium des Klosters ziert den Antoniussaal des Maxhauses eine überaus prächtige barocke Stuckdecke, die nördlich der Alpen ihresgleichen sucht.

08.03.2019

Streitthema Bilderverehrung bei den „mittwochgesprächen“

Düsseldorf. „Streitthema Bilderverehrung“ heißt das Thema beim „mittwochgespräch“ am 13. März um 18 Uhr im Maxhaus, Schulstraße 11. Referentin und Gesprächspartnerin ist Dr. Gabriele Osthoff-Münnix.  Der Eintritt beträgt drei Euro pro Person.

06.03.2019

Passionsspiel der Jugend

Eller. Das Passionsspiel der Jugend hat eine langjährige Tradition im Seelsorgebereich Eller-Lierenfeld. Die Messdienerschaft führt am Sonntag, 10. März, um 20 Uhr in St. Augustinus an der Deutzerstraße die Leidensgeschichte Jesu auf.

06.03.2019

Level up - Abendgebete für junge Leute

Unterrath. Immer am zweiten Sonntag im Monat um 18 Uhr findet ein Abendgebet für junge Leute in St. Bruno, Kalkumer Straße 58, statt. Der nächste Termin ist am 10. März. Die Reihe steht unter dem Titel „Level up“ und bietet die Möglichkeit, Kirche mal neu zu erleben und die frohe Botschaft mit Bezug zum Alltag und in verständlicher Sprache zu hören.

06.03.2019

Sonntagsorgel und Finissage in St. Andreas

Altstadt. Im Rahmen der Sonntagsorgel am 10. März singen und spielen um 16 Uhr Clementine Jesdinsky, Sopran, und Heinz Terbuyken, Orgel, in der Kirche St. Andreas, Andreasstraße 10. An diesem Sonntag endet auch die Ausstellung „ATEM“ von Eduard Winklhofer in den ehemaligen Fürstenlogen von St. Andreas. Daher findet bereits um 12.30 Uhr ein Künstlergespräch mit Eduard Winklhofer statt. Die Ausstellung ist am Tag der Finissage von 12 bis 17.30 Uhr geöffnet.

04.03.2019

Ökumenische Passionsandacht

Düsseldorf. Eine bewährte Tradition zu Beginn der Fastenzeit ist die ökumenische Passionsandacht des Erzbischofs des Erzbistums Köln, Rainer Maria Kardinal Woelki, und des Präses der Evangelischen Kirche im Rheinland, Manfred Rekowski. Sie findet statt am Samstag, 9. März,  um 19 Uhr in der Evangelischen Johanneskirche, Martin-Luther-Platz 39. Die Predigt hält der Kölner Erzbischof Rainer Maria Kardinal Woelki. Liturg ist der Präses der Evangelischen Kirche im Rheinland, Manfred Rekowski.

04.03.2019

Lichterprozession und Lichterfest

Lichtenbroich/Unterrath. Die Katholische Kirchengemeinde Heilige Familie lädt für Samstag, 9. März, zur Lichterprozession und anschließendem Lichterfest ein. Beginn ist um 17 Uhr mit der Heiligen Messe in St. Maria Königin, Krahnenburgstraße 3. Danach zieht die Prozession nach St. Maria unter dem Kreuze, Am Klosterhof 6. Im Anschluss an den Abschlusssegen in der Kirche sind alle zum Lichterfest ins Pfarrzentrum eingeladen. Prozessionskerzen werden in der Kirche St. Maria Königin an die Teilnehmer ausgegeben.