Aktuelles

04.04.2019

Gläubige sammeln für das Hilfswerk Misereor

Erzbistum Köln. Köln. Im Rahmen der Misereor-Fastenaktion wird am Sonntag, 7. April, bundesweit in den katholischen Gottesdiensten für das Hilfswerk gesammelt.

01.04.2019

Schweigegang der Männer

Düsseldorf. Der Schweigegang der Männer findet am Samstag, 6. April, statt. Das Thema lautet: „Wer von Euch ohne Sünde ist, werfe als Erster einen Stein“. Beginn ist um 19.30 Uhr in St. Peter am Kirchplatz. Anschließend gehen die Teilnehmer nach St. Ludger zur Katholischen Hochschulgemeinde an der Merowingerstraße wo gegen 20.45 Uhr die Eucharistiefeier beginnt. Der Gottesdienst wird von Hochschulpfarrer Jürgen Hünten gefeiert, die Predigt hält Pfarrer Norbert Fink.

01.04.2019

Internationaler Osterbasar

Derendorf. Die Katholische Frauengemeinschaft (kfd) Heilige Dreifaltigkeit, die ghanaische Gemeinde und die ukrainische griechisch-katholische laden für Sonntag, 7. April, zum Osterbasar ein. Er findet von 12 bis 16 Uhr im Barbarasaal, Becherstraße 25, statt. Die Besucher können selbstgemachten Osterschmuck aus den verschiedenen Ländern erwerben. In der Cafeteria wird sowohl ein Mittagessen als auch Kaffee und Kuchen angeboten. Der Reinerlös geht an Projekte, die Hilfsbedürftige unterstützen.

01.04.2019

„Nightfever“ in St. Lambertus

Düsseldorf. „Nightfever“, eine Nacht der Anbetung und Versöhnung für junge und ältere Christen, wird wieder am Samstag, 6. April, gefeiert. Der Abend beginnt mit der Sonntagvorabendmesse um 17 Uhr in St. Lambertus, Stiftsplatz. Anschließend wird das Allerheiligste in die St. Josephs-Kapelle übertragen, wo der Abend gestaltet wird und mit der Komplet und dem eucharistischem Segen um 22.30 Uhr endet.

01.04.2019

Angebote für Kinder und Familien

Kleinkindergottesdienst, Familienmesse, Buchaustellung zur Erstkommunion: Eine Auswahl zu den Angeboten am Wochenende finden Sie hier. 

01.04.2019

Von Gospel bis Haydn

Musikalisch vielfältig wird es am Wochenende wieder in den Katholischen Kirchen der Landeshauptstadt. Eine Auswahl finden Sie hier. 

01.04.2019

Update-Gottesdienst: „Frühjahrsputz für dein Leben“

Wersten. Der nächste Update-Gottesdienst steht unter dem Titel „Frühjahrsputz für dein Leben“ und findet am Freitag, 5. April, um 20 Uhr in der Franz-von-Sales Kirche, Siegburger Straße  165, statt. Update ist ein modernes Gottesdienstformat, zu dem alle Firmanden, Jugendliche, Junggebliebene und alle die Gott suchen oder die gerne alternative Gottesdienstformen besuchen eingeladen sind. Mit dabei ist auch wieder die Band  „PRAY“ mit ihrer Worshipmusik.

 

01.04.2019

Ökumenische Kinderbibeltage

Hellerhof. Zu den Ökumenischen Kinderbibeltagen unter dem Titel „Ester – Mut tut gut“ sind alle Kinder von sechs bis zwölf Jahren ins Johanneshaus, Carlo-Schmid-Straße 26, eingeladen. Zwei Tage lang, am Freitag, 5. April, von 15 bis 18 Uhr und am Samstag, 6. April, von 10 bis 19 Uhr werden die Teilnehmer spannende Geschichten von Ester und ihrem Cousin Mordechai kennen lernen.

01.04.2019

Kita-Kunstprojekt zum Thema Schöpfung

Friedrichstadt. Sieben Kindertagesstätten im Seelsorgebereich Unter- und Oberbilk, Friedrichstadt und Eller-West haben sich gemeinsam auf den Weg gemacht und ein dreimonatiges Kunstprojekt zum Thema „Schöpfung“ veranstaltet. Dazu hat jede Kita einen Tag der Schöpfung vorbereitet und gestaltet. Das Ergebnis dieses Projektes können Interessierte bis Sonntag, 28. April, in einer Ausstellung in der Kirche St. Peter am Kirchplatz bewundern.

01.04.2019

„Die Weisheit der Kinder“

Vennhausen. Kinder zeigen uns ohne Worte, allein durch ihr Verhalten, was in ihren Seelen vorgeht. Der Diplom-Pädagoge und Leiter des Pädagogischen Instituts Berlin, Dr. Udo Baer, entschlüsselt am Mittwoch. 3. April, um 19.30 Uhr  in seinem Vortrag „Die Weisheit der Kinder“, den verborgenen Sinn ihres Verhaltens und entwickelt daraus Empfehlungen für Eltern und Erziehende. Der Vortrag findet im Pfarrheim von St. Katharina, Katharinenstraße 20a, statt. Es ist eine Kooperation von ASG-Bildungsforum, Bürgerstiftung Gerricus, Katholische Kirchengemeinde St. Margareta und Familienzentrum NRW.

01.04.2019

„mittwochgespräch“ fällt aus

Düsseldorf. Das für den 3. April geplante „mittwochgespräch“ mit Professor Dr. Leo Karrer zum Thema „Glaube, der das Leben liebt – Christsein als Mut zu wahrer Menschlichkeit“ fällt aus, da Professor Dr. Leo Karrer erkrankt ist. Der Vortrag wird zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt.

27.03.2019

Historische Führung durch Maxhaus und Maxkirche

Düsseldorf. Das Maxhaus-Team lädt für Dienstag, 2. April, um 18 Uhr zu einer historischen Führung durch das Maxhaus an der Schulstraße 11 sowie die Maxkirche ein.

27.03.2019

„Hallo Welt, hier Kirche“

Benrath.  Pfarrer Norbert Fink stellt am Dienstag, 2. April, um 19.30 Uhr sein Buch „Hallo Welt, hier Kirche“ im Cäcilienstift, Paulistraße 3, vor. 

27.03.2019

Kirchenführung in St. Andreas

Altstadt. Die ehemalige Hof- und Jesuitenkirche und heutige Dominikanerkirche St. Andreas, Andreasstraße 10, zählt zu den bedeutendsten barocken Sakralbauten im Nordwesten Deutschlands. Die Dominikaner laden für Mittwoch, 3. April, um 16 Uhr zur monatlichen Kirchenführung durch die frühbarocke Andreaskirche und das kurfürstliche Mausoleum ein. Der Eintritt ist frei, eine Spende erbeten. Die Führung dauert zirka eine Stunde.

 

27.03.2019

Afrikanisch kochen

Lichtenbroich. Die Frauenzeit-Gruppe trifft sich am Montag, 1. April, um 19 Uhr in der Unterkirche von St. Maria Königin, Krahnenburgstraße 3,  um unter Anleitung einer Nigerianerin gemeinsam afrikanisch zu kochen (Kostenbeitrag zirka zehn Euro pro Person). Anmeldungen an pgr@heiligefamilie.de. Alle interessierten Frauen sind eingeladen.

27.03.2019

Kreuzwegandacht der Frauengemeinschaft

Hamm. Eine gemeinsame Kreuzwegandacht der Frauengemeinschaften von Flehe, Hamm und Volmerswerth findet am Dienstag, 2. April, um 18 Uhr in St. Blasius, Hammer-Dorfstraße 121, statt.

 

27.03.2019

Heerdter Orgelkonzert

Heerdt. Das nächste Heerdter Orgelkonzert findet am Sonntag, 31. März, um 18 Uhr in der Benediktuskirche, Alt Heerdt 1, statt. Unter dem Thema „Musik aus sächsischen Schlosskirchen" musizieren das Ensemble Concert Köln mit Karla Schröter, Barockoboe und Willi Kronenberg, Orgel, Werke von Bach, Krebs, Homilius und anderen.

 

27.03.2019

Sonntagsorgel in St. Andreas

Altstadt. Bei der Sonntagsorgel am 31. März um 16 Uhr in der Kirche St. Andreas, Andreasstraße 10, führt der projektCHOR Düsseldorf „Via Crucis“ auf.  Der Eintritt ist frei – Spenden werden erbeten.

27.03.2019

Evensong in Herz Jesu

Derendorf. Am Abend des vierten Fastensonntags, 31. März, findet um 18 Uhr in der Kirche Herz Jesu, Roßstraße 75, ein Evensong statt. Die anglikanische Kirche kennt den Evensong als Abendgebet, das oft von Chören selbst gestaltet wird. Es handelt sich um eine Mischung der aus dem klösterlichen Stundengebet bekannten Vesper und Komplet. Der Evensong soll die Möglichkeit bieten, den Tag mit schöner Musik in innerer Ruhe ausklingen zu lassen. Die Gemeinde kann mitsingen oder einfach nur zuhören. Es werden alte gregorianische Gesänge ebenso wie Taizégesänge erklingen.

 

27.03.2019

„Mess op Platt“

Altstadt. Eine „Mess op Platt“ wird wieder am Sonntag, 31. März, um 10.30 Uhr in St. Lambertus am Stiftsplatz gefeiert. Die Heilige Messe in Mundart zelebriert Pfarrer Reiner Spiegel.